HINAUF
SCROLLEN

Nutzen Sie unsere Kompetenz

Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Wärmekostenabrechnung. Die Gebäudestrukturen sind sehr vielfältig. Unter anderem betreuen wir reine Wohngebäude, Gewerbeimmobilien, Anlagen des Betreuten Wohnens und Contracting-Objekte. 

Zu unseren Kunden gehören neben privaten Immobilienbesitzern und Hausverwaltern auch Wohnungsgesellschaften sowie kirchliche und soziale Einrichtungen.

SCALA

Einzelhandes-und Bürokomplex in Stuttgart

Referenz SCALA

Beschreibung

Mit der Fertigstellung des neuen Einzelhandels- und Bürokomplexes "SCALA" wurde das Zentrum Stuttgarts, der "Kleine Schlossplatz", attraktiv wiederbelebt. Im Gebäudekomplex sind unter anderem die Funktionsräume der neuen Galerie der Stadt Stuttgart untergebracht. Das Gebäude ist unterirdisch mit der Galerie verbunden. 

Der Baukörper mit 14.000 m² Fläche gliedert sich in zwei Teile. Einem sechsgeschossigen schlanken Riegel entlang der Fürstenstraße und einem fünfgeschossigen dreieckigen Block zwischen Theodor-Heuss- und Friedrichstraße, der sich unter den Längsriegel schiebt. Durch seine Natursteinfassade aus dunklem Basalt und die voll verglaste Ladenzone wird ein interessanter Kontrast zu den umliegenden historischen Gebäuden und dem Glaskubus der Städtischen Galerie gesetzt. Insbesondere die Fürstenstraße wird durch die Ladennutzung im Erdgeschoß aufgewertet.

Energieversorgung

Die Wärmeversorgung wird über Fernwärme abgedeckt, wobei die Kälteenergie im Gebäude selbst erzeugt wird. Die Beheizung erfolgt sowohl über Heizkörper als auch über ein kombiniertes System einer Bauteilaktivierung. Es wird damit wahlweise im Winter geheizt und im Sommer gekühlt. In bestimmten Gebäudeteilen sind zusätzlich reine Klimaanlagen installiert.

Messkonzept

Die Erfassung der Wärme- und Kälteenergie je Nutzeinheit erfolgt mit Allmess Wärme- und Kältezählern. Der Bereich der Bauteilaktivierung wird mit speziellen Kombizählern erfasst, die sowohl Wärme als auch Kälte in unterschiedlichen Bereichen speichert. Die Auslesung erfolgt komfortabel mittels Allmess M-BUS-System an einer einzigen Zentraleinheit. Das Betreten einer Nutzeinheit ist dafür nicht notwendig.

Anzahl Wohn-/Nutzeinheiten

  • 28 Gewerbliche Einheiten

Messgeräte-Ausstattung

  • 34 Wärmezähler
  • 12 Kältezähler
  • 17 Kombizähler Wärme/Kälte
  • 25 Kaltwasserzähler
  • 1 M-BUS-Zentrale  

Gerne geben wir Ihnen nähere Auskunft über dieses Projekt. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine kurze Mail.

Referenz Carl Benz Seniorenheim

Carl Benz Seniorenzentrum

Betreutes Wohnen in Mannheim

Mehr lesen
Referenz Château Thiepval

Château Thiepval

Neo-Renaissance-Gebäude in Tübingen

Mehr lesen
Referenz Galilei

Galilei³

Moderner Bürokomplex in Mannheim

Mehr lesen
Referenz Wohnen am Neckarufer

Wohnen am Neckarufer

Altstadthaus mit Ausblick

Mehr lesen
Referenz Moderner Wohnpark im Zentrum

Moderner Wohnpark im Zentrum

Wohnen in bevorzugter Lage

Mehr lesen

Fordern Sie uns heraus...

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen oder wünschen Sie ein individuelles Angebot?
Dann rufen Sie uns doch einfach an.

07472 / 9632-0

Unsere Kontaktdaten

Hecon Abrechnungssysteme GmbH

Maieräckerstr. 13
72108 Rottenburg am Neckar

Telefon: 0 74 72 / 96 32 - 0
Telefax: 0 74 72 / 96 32 - 99

Telefonische Erreichbarkeit

Montag – Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr 
Dienstag und Donnerstag: 14:00 – 17:00 Uhr

Für Besuche bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.

Angebot anfordern

Sie wünschen ein Angebot? Dann verwenden Sie einfach unser vorbereitetes Online-Formular.

Kontaktformular

Sie haben eine Frage oder eine Nachricht für uns. Dann verwenden Sie doch einfach dieses Formular. 

Sie sind bereits Kunde? Bitte geben Sie Ihre 6-stellige Liegenschaftsnummer an.

Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir nutzen die Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und geben sie nicht an Dritte weiter. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und Widerrufshinweis.

AbrechnungsService in vielen Regionen Südwestdeutschlands.

Von unserem Firmensitz in Rottenburg am Neckar aus sind wir in ganz Baden-Württemberg und Hessen tätig. Vom Bodensee über Stuttgart, Ludwigsburg und den Rems-Murr-Kreis bis nach Heilbronn und von Ulm über den Schwarzwald bis Karlsruhe und Freiburg. Auch in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Rhein-Main-Gebiet, von Frankfurt über Darmstadt bis nach Mannheim, sind wir für Sie da. Wir erstellen auch gerne Ihre Heizkostenabrechnung und kümmern uns um Ihre Messgeräte.

Unser AbrechnungsService-Team ist sicher auch in Ihrer Nähe unterwegs. Fragen Sie einfach bei uns an.